unkommerziell

Live auf Suppe&Mucke: Die Ratten 07 mit Geld oder Leben I-IV

Wir freuen uns, dieses Jahr wieder unsere Freunde von den Ratten07  zu Gast zu haben. Die Ratten präsentieren am Samstag auf Suppe&Mucke mit dem Rattenmobil ihr neues Straßentheaterstück:

Geld oder Leben I-V

Die RATTEN07 mobil – Geld oder Leben

Die RATTEN07 mobil – Geld oder Leben

 
Im Sommer 2013 laden die Ratten zu einer theatralen Stadtwanderung durch ihren Heimatkiez Friedrichshain. Ausgehend vom RAW-Gelände werden „auf der Straße“, auf Plätzen, Höfen, Parks und Wiesen, auf U- und S-Bahnhöfen und abschließend wieder auf dem RAW, zugespitzte Modellszenen aus Produktionen der letzten 20 Jahre gezeigt. Von Büchner und Brecht zu Hauptmann und Dario Fo, von „Die Maschinenstürmer“ bis „Nachtasyl“. Die Wanderung mit Mitteln des Straßentheaters ist eine unsentimentale Werkschau mit denen die RATTEN07 ihre Alltagsräume im Kiez beleben – eine Zeitreise im heutigen Friedrichshain-Kreuzberg

Der Sommer wird noch heiß und gefährlich: denn die RATTEN07 machen mobil mit der Parole „Geld oder Leben“. Es war einmal in Sezuan, als drei Götter zum ersten Mal auf die Erde kamen und einen guten Menschen suchten. „Erst kommt das Fressen , dann kommt die Moral“, lernten die Götter in China. Ohne Geld schafft es kein Mensch, gut zu sein.

Jetzt, bei ihrem zweiten Aufenthalt sind sie unterwegs im gelobten Land der sozialen Marktwirtschaft, in Deutschland, in Berlin, in Friedrichshain – Kreuzberg. Hier muss kein Mensch verhungern oder erfrieren, glauben die Götter. Hier braucht niemand zu stehlen, niemand seine Frau oder Kinder umzubringen.

Aber die Götter suchen nicht nur einen guten Menschen, sondern auch noch einen Ort, wo der Mensch gut sein kann. Werden die Götter in Berlin fündig? Finden sie den Ort, wo ein guter Mensch leben kann?

www.ratten07.de

Das Line-Up 2012

  • Hier schon mal das vorläufige Lineup…

A PONY NAMED OLGA
ALTBAU
BERLINSKA DRÓHA
BLUTIGER FELSENSTERN
CARAVANE
CORNA KRUŠWA
DAS LARIFARI
DIE ARI
GUTS PIE EARSHOT
LA MULA
MALINOWSKI UNDERGROUND feat. ASTRONAUT LYKIN
MILLEWISH SCHALEWA
MINNI THE MOOCHER
ROMÁNI-ROTÁ
TANZHAUS MIT DURRBANDA
TOUGH FREDDY
ZOE LEELA

Theater auf Suppe&Mucke

Liebe Theaterbegeisterte,

es ist endlich so weit! Nach drei intensiven Probe-Monaten mit Wind, Regen manchmal auch Gewitter aber vor allem viel Sonnenschein:

CollectiveBantu 4 präsentiert
in Zusammenarbeit mit den Schauspielkünstlern
Claire Fontanille, Amandine Thiriet und Ronan Favereau-Berthelo

Sartre vs Strasse

Inszenierung von Philippe Tibbal
nach den Texten von Jean-Paul Sartre und Till Lindemann

affiche SvS_v1_small

p.j.adjedj@me.com

Première

Samstag, den 25 August 2012

19.00 Uhr

im Rahmen des » Suppe und Mucke « Straßenfests

im Widerstandsmuseum
(Galiläakirche, Rigaerstr. 9-10, Friedrichshain)

Weitere Vorstellungen erfolgen am:

Freitag, den 31. August – 19.00 Uhr
Samstag, den 1. September – 19.00 Uhr
am Winterfeldplatz (Spielplatz, Gleditschstr. 3-23, Schöneberg)

Freitag, den 7.September – 18.00 Uhr
Samstag, den 8. September – 18.00 Uhr
im Park am Gleisdreieck (auf der „kleinen Tribüne“, Kreuzberg)

Wie üblich beim Straßentheater, wird kein Eintritt verlangt oder Tickets reserviert jedoch wird um Spenden nach der Vorstellung gebeten!
Beim Regen und unsicheren Wetter werden Regenschirmen empfohlen !
(Dauer ca. 1h)

Weitere Informationen: facebook.com/SartreVsStrasse

Herzliche Grüsse und bis bald, draußen vor der Tür!

09.06. 14Uhr Suppe&Mucke@RAW-Sommerfest

Im B.L.O. war es sehr schön. Danke, das ihr dabei wart! Dieses Wochenende geht es gleich weiter. Der RAW-Tempel e.V. feiert sein Sommerfest und wir sind dabei. Es geht darum die vielen Projekte auf dem RAW vorzustellen (wir sind eins davon) und für den Erhalt dieses tollen Ortes zu werben.

Hier ist das Programm (wir werden einen Stand mit Suppe, Kuchen und Siebdruck gestalten), los geht’s ab 14Uhr in der Revalerstraße 99.

RAW Sommerfest

Samstag, den 09. Juni 2012 um 14:00 Uhr

Flyer RAW Sommerfest 2012

Rock Bühne am Stoff- und Gerätelager

16:00 Band Fire Flowers / Berliner Mädchenband

17:00 3Stil / Friedrichshainer HipHop

18:00 Jachzen Bachzen / griechischer Folkrock

19:00 Tune Up & friends , Session/ Raw Projektpartner

Acoustic Stage Garten Beamtenwohnhaus

16:00 Liedermacher akustisch:  Albina

16:15 Fay

16:30 Lesung Lydia Kraft

16:45 Band Prunx acoustic

17:30 Lesung Lydia Kraft

18:00 Young Haze / acoustic pop duo

19:00 Liedermacher akustisch Joachim Deutschland

Theaterlounge

17:30 Theatermonolog von Sarah Kane aus ‚Gier‘, mit Simon Gläsner, Regie Pete Jaster

Workshops:

Ab 14 Uhr Kindertöpfern, Kinderzeichnen, Lehmofenbau, Siebdruck, Trash-Recycling-Kunst, Der ‚Goldene Bär‘ malt einen goldenen Bären

Afterparty:

Und am Abend: ein bunter Variete-Abend mit Sebastian Krämer ab 22 Uhr, 1. OG Stoff & Gerätelager

Küste Aftershow-Party ab 22 Uhr mit Djane Irena – Balkan, Flamenco, Frauenpower Hip- und Triphop, Weltmusik

2012

Das neue Jahr steht an.

Wir wünschen allen Freunden, Unterstützern und Bekannten von Suppe&Mucke schöne Feiertage und einen guten Start in das Jahr 2012!

Alle Interessierte sind eingeladen, Suppe&Mucke 2012 mitzugestalten. Künstler, Köche, Projekte, Animateure, Akteure, Veranstalter, Techniker, Initiativen, Anwohner, Kinder, Senioren, und alle anderen können ein Teil von Suppe&Mucke sein. Machs mit, machs nach, machs besser! Wir freuen uns über Unterstützungen und Anregungen.

Wir beginnen in diesem Monat mit den Vorbereitungen für das kommende Fest und arbeiten weiter an den aus Suppe&Mucke entstandenen Projekten, um unsere Stadt noch lebenswerter zu gestalten.

Das Fest wird am Samstag, den 25.08.2012 stattfinden.

Alles Gute

Eure Suppe&Mucke Crew

Dankeschön, es war toll.

Suppe&Mucke 2011 ist gegessen und die Vorbereitungen für den 25.08.2012 sind schon am laufen. Es war schön und bunt. Danke an alle, die mitgemacht haben und an alle, die uns unterstützt haben. Ihr wart grandios!

Auch ihr könnt uns gerne ein Feedback schreiben. Was hat euch gefallen, was nicht und was wünscht ihr euch für nächstes Jahr?

Nach der Suppe ist vor der Suppe. Viele Köche machen einen super Brei. Es wird nie so viel Suppe gekocht, wie gegessen werden kann. Kiez selber machen!

Ein ausführlichere und seriösere Rückschau seht ihr in den Videos.

Suppe&Mucke 2011 - das dritte Friedrichshainer Suppenstraßenfest

Danke an alle Beteiligten.

Es wird spannend!

Noch ein Mal schlafen, dann geht es los…

Die Suppe&Mucke Crew und viele Soupporter sind am rotieren und machen. Das Programm steht. Jetzt geht es noch darum, die ganze Logistik zu stemmen, zu drucken und die ganzen kleinen Dinge zu erledigen ohne die das Fest so nicht stattfinden könnte.

Schon jetzt zeichnet sich ab, das Fest wird wieder groß, bunt und lecker. Der Versuch das Fest schrumpfen zu lassen, wird wohl nicht fruchten. Zu viele Künstler, Projekte und Menschen wollen mitmachen und einen Tag lang den Kiez und all die gemeinsamen Projekte feiern.

Diesen Samstag, den 20. Augustgeht es pünktlich um 14Uhr los. In der Gryphius-, Sonntag- und Holteistraße warten über 60 Projekte, 5 Bühnen, ein Kinderfest, eine Diskussionsbühne, viele hundert Liter Suppe und viele weitere Aktionen  auf euch.

Wir freuen uns schon!

Wenn ihr uns noch unterstützen wollt, dann meldet euch unter info@suppeundmucke.de, spendet uns ein wenig Geld und vor Allem: kommt zum Fest und bringt eure beste Laune und gutes Wetter mit!

Eure Suppe&Mucke Crew